„Was mich interessiert, sind nicht bewegliche Körper, sondern bewegliche Gehirne. Was mich interessiert, ist die Wiederherstellung der menschlichen Würde in jeder einzelnen Form.“
Moshé Feldenkrais

 

Ihre Beweglichkeit liegt uns am Herzen.
In unserer Praxis werden Kinder und Erwachsenen jeglichen Alters ganzheitlich, achtsam und respektvoll behandelt.
Wir nehmen uns die Zeit, auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse individuell einzugehen.

Physiotherapie für Erwachsene

In unserer Praxis im Silvesterweg bieten wir Ihnen folgende Therapiemethoden:

UNSERE KASSENLEISTUNGEN

  1. Allgemeine Krankengymnastik
  2. Krankengymnastik nach Bobath
  3. Manuelle Therapie
  4. Manuelle Lymphdrainage
  5. Klassische Massage
  6. Bindegewebsmassage
  7. Wärmetherapie
  8. Kälteanwendung

Und behandeln Sie damit zum Beispiel bei:

  • akuten und chronischen Beschwerden
  • Schmerzen und Verletzungen des gesamten Stütz- und Bewegungsapparates
  • neurologischen Erkrankungen, z.B. Multiple Sklerose und Schlaganfälle
  • Gelenkersatz
  • Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems
  • Lymphödeme, z.B. nach Operationen oder Bestrahlungen
  • Narben

UNSERE ZUSÄTZLICHEN LEISTUNGEN

  1. Feldenkrais
  2. Bewegungscoaching
  3. Aromamassagen
  4. Wohlfühlmassagen
  5. Triggerpunktbehandlung
  6. Handtherapie
  7. Narbenbehandlungen

Physiotherapie für Kinder

In unserer Praxis im Silvesterweg in Berlin Hermsdorf behandeln wir Ihr Kind, egal ob Säugling, Kind oder Jugendlicher. Dabei bedienen wir uns folgender Therapiemethoden:

  1. Bobath-Therapie für Kinder und Jugendliche
  2. Manuelle Therapie für Säuglinge und Kinder
  3. Krankengymnastik für Kinder

Und behandeln damit zum Beispiel:

  • Frühgeborene
  • Entwicklungsverzögerungen
  • Asymmetrie und Schädelasymmetrie
  • Fußfehlstellungen (Knickfüße, Sichelfüße, Klumpfüße und Hackenfuß)
  • Hüftdysplasie
  • Syndromerkrankungen
  • Zerebralparese
  • Regulationsstörungen
  • Erkrankungen und Verletzungen des Bewegungsapparates
  • Skoliose

UNSERE ZUSÄTZLICHEN LEISTUNGEN

  1. Babygruppen

Feldenkrais-Methode

Die Feldenkrais-Methode ist eine Lernmethode. So wie wir als Kinder die Welt erkundet haben – durch fortwährendes Ausprobieren – erforscht man mit der Feldenkrais-Methode spielerisch und ohne Erfolgszwang Bewegungen, Muster und Gewohnheiten. Durch das Lenken der Aufmerksamkeit auf die Wahrnehmung feiner Unterschiede wird die Bewusstheit für das, was wir wahrhaftig tun, geschult. Dadurch können sich unsere Bewegungsmöglichkeiten erweitern und wir können mehr Wege entdecken, ein und dieselbe Sache zu tun.

Die Feldenkrais-Methode ist geeignet für jedermann jeden Alters. Sie wird in der Gruppe – Bewusstheit durch Bewegung – und als Einzelarbeit – Funktionelle Integration – unterrichtet.

Ob Sie einen Weg finden möchten, mit chronischen Schmerzen umzugehen, Entspannung suchen, die Ursache immer wiederkehrender Beschwerden herausfinden wollen, Ihre künstlerischen Fähigkeiten vertiefen möchten oder einfach nur neugierig sind, die beste Art diese Methode kennenzulernen, ist sie auszuprobieren und sich überraschen zu lassen.

Bewegungscoaching

Zusätzlich zu unserem therapeutischen Angebot bieten wir Ihnen unser Bewegungs- oder Alltagscoaching an. Hier erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen Möglichkeiten, wie Sie Ihren Arbeitsplatz beweglicher gestalten können. Wir beraten Sie, was Sie z.B. beim Schuhkauf für sich oder für Ihr Kind beachten sollten. Was können Sie für besseren, erholsameren Schlaf tun, wie halten und tragen Sie am besten Ihr Kind oder wie können Sie insgesamt mehr Bewegung in Ihren Alltag integrieren, ohne ständig ins Fitnesscenter gehen zu müssen – Fragen, die wir gerne mit Ihnen erörtern und für die wir dann gemeinsam eine praktische Lösung finden.

Denn wir möchten, dass Sie beweglich bleiben.

Über uns

Tanja Vasseghi-Klima

Physiotherapeutin,
Bobath-Kindertherapeutin

Nach Abschluss meiner Ausbildung zur Physiotherapeutin im Jahr 2000 arbeitete ich zunächst in der Charité Campus Benjamin Franklin und dann in verschiedenen Berliner Praxen mit dem Schwerpunkt Orthopädie und Neurologie und erwarb 2005 die Weiterbildungen für Manuelle Therapie (Academy of Orthopaedic Medicine, Dos Winkel) und Manuelle Lymphdrainage (Innakademie).
2009 bekam ich die Gelegenheit, mit Kindern zu arbeiten und Weiterbildungen zur Bobath – Therapeutin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie Manuelle Therapie für Säuglinge und Kinder zu absolvieren.
In den darauf folgenden Jahren konnte ich zusätzlich im Kinderhospiz Sonnenhof Erfahrungen in der Behandlung und Begleitung schwerst- und unheilbar kranker Kinder, Jugendlicher und junger Erwachsener sammeln. 2015 erfüllte sich mir mein Herzenswunsch, eine eigene Praxis für Physiotherapie zu eröffnen.

Madeleine Petzold

Physiotherapeutin,
Feldenkrais-Practitioner

Seit Beendigung meiner Physiotherapie-Ausbildung an der Charité Berlin 1992 habe ich vorwiegend im ambulanten und teilstationären orthopädischen und neurologischen Rehabereich gearbeitet. Dabei habe ich über die Jahre ein vielfaltiges Patientenklientel betreut. 1995 begegnete ich der Feldenkrais-Methode und war sofort fasziniert. Nach meinem ersten Wochenendworkshop waren meine eigenen jahrelangen Rückenschmerzen plötzlich „weggezaubert“. Nachdem ich in zahlreichen Workshops die Methode für mich mehr und mehr erkundet hatte, absolvierte ich die Feldenkrais-Ausbildung 2003-2007 in Lewes, England, bei Garet Newell u.a. (akkreditiertes Feldenkrais-Training). Seitdem unterrichte ich sowohl die Gruppen- als auch die Einzelarbeit und darf immer wieder diese „magischen“ Momente erleben, in denen das Unvorhersehbare plötzlich passiert.

Birgit Grap

Physiotherapeutin,
Fußreflexzonentherapeutin

Nach meiner Physiotherapie-Ausbildung am Oskar-Helene-Heim 1987 habe ich in verschiedenen Praxen gearbeitet und konnte dabei langjährige Erfahrungen im orthopädischen, chirurgischen und onkologischen Bereich sammeln.

2011 habe ich die Ausbildung zur Lymphtherapeutin absolviert. Des Weiteten biete ich seit mehr als 20 Jahren Fußreflexzonentherapie nach Hanne Marquart an.

Unsere Praxis

Praktische Hinweise

für Ihren Besuch bei uns

  1. Gerne machen wir auch Hausbesuche.
  2. Unsere Behandlungen können auch als Geschenkgutschein erworben werden. Wir beraten Sie gerne.
  3. Falls Sie telefonisch nur unseren Anrufbeantworter erreichen, hinterlassen Sie uns bitte eine Nachricht. Da wir während der Behandlungen nicht an das Telefon gehen, rufen wir Sie anschließend schnellstmöglich zurück.
  4. Sie würden uns sehr helfen, wenn Sie zu Ihrer ersten Behandlung unser Anmeldeformular (Erwachsene, Kinder) ausgefüllt mitbringen würden.
  5. Bitte bringen Sie zu Ihrer Behandlung ein großes Handtuch mit, gegebenenfalls Hausschuhe. Wir stellen Ihnen aber auch gerne Pantoffeln zur Verfügung.
  6. Kommen Sie mit Ihrem Baby zur ersten Behandlung zu uns, bringen Sie bitte das Untersuchungsheft für Ihren Säugling mit.
  7. Bitte beachten Sie, dass Verordnungen der gesetzlichen Krankenkassen innerhalb von 14 Tagen begonnen werden müssen.
  8. Die Zuzahlung für gesetzlich versicherte Patienten beträgt 10% der Behandlungskosten + 10,-€ pauschal je Verordnung. Der genaue Betrag richtet sich nach den verordneten Heilmitteln und wird Ihnen gerne von uns mitgeteilt. Ausgenommen sind davon Patienten, die von der Zuzahlung befreit sind, sowie Kinder bis 18 Jahren.
  9. Der vereinbarte Termin wird ausschließlich für Sie reserviert. Daher bitten wir Sie, Termine, die Sie nicht einhalten können, spätestens 24h vorher abzusagen. Ansonsten müssen wir Ihnen leider eine Ausfallgebühr berechnen.

So erreichen Sie uns

(030) 23 92 89 42
Physiotherapie im Silvesterweg – Silvesterweg 6 – 13467 Berlin
Anfahrt:
S-Bahnhof Hermsdorf – S1 + Bus 107 + 326 + 809 | Waldseeweg – Bus 220

Physiotherapie im Silvesterweg – Madeleine Petzold und Tanja Vasseghi-Klima – Silvesterweg 6 – 13467 Berlin
Telefon: (030) 23 92 89 42 – E-Mail: praxis@silvesterweg.de – Web: www.silvesterweg.deImpressum – DatenschutzhinweiseIntern
Webdesign und Umsetzung – Martin Popp